Wir planen und beraten von der Idee bis zur Umsetzung und stimmen moderne und zeitgemässe Technik optimal auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen ab.

Die Schauspielerin im richtigen Licht, der Besucherrundgang ein Erlebnis, der Gesang ein Genuss. Tingo bietet innovative Konzepte in den Bereichen Audio-, Video- und Multimediasysteme. Von der Idee bis zur Umsetzung planen, beraten und begleiten wir Ausstellungsplaner, Architekten, Szenographen, Tonmeister und Bauherren. Ob in einem Museum, einem Theater oder einer multimedialen Erlebniswelt: Die Bedienung der technischen Installationen soll einfach und verständlich bleiben und der Inhalt zielgerichtet beim Publikum ankommen.

 

Ihre Bedürfnisse sind die Grundlage unserer Arbeit. Tingo tritt in die Welt des Kunden ein, nimmt dessen Ideen auf und prüft die technische Umsetzung. Wir integrieren die Kundenwünsche in die Medientechnik und berücksichtigen so die Kreativität der Auftraggeber. Dabei freut sich das Team auf die Herausforderung, auch auf den ersten Blick Unmögliches technisch zu realisieren.

 

In einem weiteren Schritt erstellt Tingo ein Gesamtkonzept.
Dank langjähriger Erfahrung und einem breit abgestützten Netzwerk können wir Ihnen individuelle, auf Sie zugeschnittene Vorschläge präsentieren. Als Schnittstelle übernehmen wir den Kontakt zu allen Beteiligten. Betriebs- und Steuerungskonzepte gestalten wir bedienerfreundlich und zukunftsorientiert, so dass sie nach Wunsch erweitert werden können. Tingo konzipiert kostenoptimiert und auf einem qualitativ hochstehendem Niveau. Das Team arbeitet zudem markenunabhängig, damit für jeden Kunden die bestmögliche Technik ausgewählt werden kann.

 

Mit verschiedenen Methoden widmen wir uns als Fachplaner den
Details. Tingo erstellt Schemas, CAD-Pläne, Visualisierungen sowie Software-Konzepte. Wir kümmern uns um den Prototypenbau und begutachten mögliche Lösungen zusammen mit dem Kunden bei einem Testaufbau. Ebenfalls gemeinsam mit dem Kunden suchen wir als unabhängige Instanz ausführende Unternehmer. Wir übernehmen die Ausschreibung, holen Angebote ein und begleiten den Kunden beim Vergabeentscheid.

 

Nach der Vergabe folgt die Umsetzung des Projekts.
Wir übernehmen die Leitung, koordinieren und begleiten unsere Partner und Kunden wie gewünscht. Tingo ist verantwortlich für die permanente Zeit und Kostenkontrolle. Wir sichern die Qualität und legen grossen Wert auf Transparenz.

 

Programmieren, Inbetriebnahme der Technik, Inhalte szenographisch umsetzen, Regie-Anweisungen ausführen. In der letzten Phase des Projekts stellt Tingo als Bindeglied zwischen allen Beteiligten sicher, dass die ursprünglichen Ideen technisch, visuell und akustisch realisiert werden. Anschliessend schulen wir Fach- und Betriebspersonen – für eine optimale Bedienung der Technik.

 

Das Team von Tingo hat sich dank jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Audio, Video und Multimediatechnik ein grosses Netzwerk von externen Partnern aufgebaut.

Wir erstellen Installations­-Konzepte im Audio/Video/Multimedia-Bereich

Erstellung eines Grobkonzeptes

Erstellung und Entwicklung von Bedienkonzepten

Erstellung eines Anforderungsprofils an die Installation

Evaluation der benötigten Komponenten

Entwicklung von Sonderkomponenten

Integration aller Komponenten

Ausarbeitung einer allfälligen Ausschreibung

Beratung und Begleitung im Auswahlverfahren

 

Wir planen:

Alle baurelevanten Unterlagen, wie Blockschaltbilder, Prinzipschemata, Verkabelungspläne, Kabellisten, usw.

Beschallungskonzepte inkl. raumakustische Simulationen und Sprachverständlichkeitsmessungen

CAD-Baupläne

Integration aller Komponenten in eine Mediensteuerung

Programmierung der Softwarekomponenten

Erstellung der Anlagendokumentation

Inbetriebnahme und Übergabe der Anlage

Schulung

 

Wir sind auch in Zukunft für Sie da:

Wir erstellen Anlagen, die nachhaltig für die Zukunft gerüstet sind.
Wenn immer möglich sind unsere Konzepte nachträglich erweiterbar.
Wir bieten ein Netzwerk an Partnern, auf die Sie zählen können.